AlphaThera.de - entspannt.gesund  

Mentaltraining::Meditation - Positiv Denken

AlphaThera.de - entspannt.gesund

Meditation

Termine: 3-4 Termine abends - 1x wöchentlich

Von innen nach außen ...

Meditation zu erlernen wird oft als ein Wendepunkt erlebt, an dem das Leben eine neue Bedeutung und einen neuen Sinn bekommt.

Meditation ist in vielerlei Hinsicht geeignet, Glück zu empfinden: Wenn wir meditieren, sind wir ganz bei uns selbst, werden uns unseres eigenen Bewusstseins bewusst. Gefühle von Anspannung, Angst oder Stress verringern sich, wir sind konzentriert und aufmerksam - Faktoren, die die Glücksforschung als "glücksfördernd" identifiziert hat.

Dabei ist Meditieren einfacher als "befürchtet". Die Grundlagen der Meditation sind in in meinem Kurs ganz einfach zu erlernen.

Zur Zeit ist dieses ein Kapitel, zu der ich zwar viele Ideen und Praxiserfahrung bieten kann, diese aber noch nicht weiter “vertextet” habe.

Aber ... soviel sei verraten:
Es wird u. a. im Kurs eine geführte Delphin-Meditation und andere Themen-Meditationen im Angebot geben.  (in deutscher oder englischer Sprache, nach Absprache)

Haben Sie konkrete Fragen zu diesem Thema? Dann schreiben Sie mir bitte.

Aktuelle Termine und Ort - sofern geplant - ersehen Sie bitte direkt unter "Kurstermine".

nach oben

 

 

Positiv DenkenAlphaThera.de - entspannt.gesund

 

 

"Das Glück Deines Lebens hängt von der Beschaffenheit Deiner Gedanken ab!"

“Wir sind, was wir denken ...”

“Es ist einfacher, die Wahrheit zu suchen, als sie zu finden.!”

?Wollen wir wirklich, was wir uns wünschen?

?Wie denkt man eigentlich positiv?

usw. usw.

 

Persönlicher Gedankenanstoß:

"Du musst 'nur' wissen, was Du wirklich willst!"

Ganz unabhängig vom Alter kann sich jeder Mensch noch an seine Kindheits- und Jugendträume erinnern.

Leider ist es heute “normal”, dass man sein ganzes Leben seine persönlichen Träume unterdrückt. Die Gewohnheit macht dann aus, dass es oft sehr schwierig wird, sie wiederzubeleben.

Hast du hingegen dein Leben lang an deinen Träumen festgehalten, wirst du dir nur schlecht vorstellen können, wie es kam, dass man sie vergessen hat, geschweige denn ohne sie leben kann => konnte ... und diese kleine Wortänderung ist bereits der positive Ansatz zum konstruktiven Umdenken.

Sei sicher:
Du wirst die Leute, die dich deinem Ziel näher bringen können, unterwegs finden. Zahlreiche Türen werden sich Dir dafür auftun.

Dabei ist natürlich sehr wichtig, dass Du dann gedanklich auch frei bist, zu registrieren, welche Person oder Chance Dir gerade helfen kann, Dein derzeitiges Ideal zu erreichen.

Alle angeblich zufälligen Ereignisse haben ihren Sinn, glaube mir.
Du begegnest der richtigen Person zur richtigen Zeit und am richtigen Ort. Sei einfach achtsam.

Jedoch: Wenn Du nicht genau weißt, was Du willst, gehst Du an dieser und/oder anderen Möglichkeitein vorbei. Du wirst sie schlechtestenfalls nicht einmal im Augenrand bemerken.

Allein Deine geistige Verfassung, also Deine mentale Einstellung, Dein ganz persönliches Mentalprogramm, entscheidet darüber, ob Du die Möglichkeiten und - oder nur - die Schwierigkeiten siehst.
Das Schönste aber ist, dass DU deine Verfassung selbst "aktivieren" und für DICH arbeiten lassen kannst.

Wenn Du bewusst anfängst, deinem Leben ein/Dein Ziel zu geben, dann hast Du wohl auch begriffen, dass Deine gesamte bisherige Lebenserfahrung dazu notwendig war, um diese/(D)eine Entscheidung zu treffen. Das Leben eines jeden ist seine ganz persönliche Schule.

Du schreibst Dein ganz eigenes Programm, bewusst oder unbewusst. Darum beachte:


Es ist Deine Entscheidung, in Deinem Traum die Hauptrolle

oder im Traum eines anderen die Nebenrolle zu spielen.

 

Wenn du dir den ersten “Schlaf” aus den Augen reibst, schon wach bist, und/oder weitere Anregungen benötigst, bist du in meinen Kursen zum Thema “Positiv Denken lernen” und “Mentaltraining” gut aufgehoben.

Erkenne! Erlerne! Begreife!

 


 

 

Ich freue mich auf Sie und Ihre Kontaktaufnahme! eMail senden

nach oben